Vita

Dipl. Journalistin Martina Lenz (vormals Sagurna)
Österreicherin
geboren 06.11.1955 in St. Gallen/CH
Verheiratet/ 3 Enkel
Coach und Trainerin (selbständig seit 2008) in Köln

Qualifikationen

1982-1987 Diplomstudiengang Journalistik an der LMU in München, Abschluss Diplom
1984-1987 Hörfunk – und Fernsehausbildung an der Deutschen Journalistenschule, München
2003-2006 Supervisionsausbildung an der Akademie Münster, DGSv zertifiziert
2008 NLP-Practitioner, DVNLP
2009-2012 Hypnosystemische Beratung am Milton H. Erickson Institut Köln-MEIK
2013-2014 Karriereberatung, Prof. Kornelia Rappe – Giesecke an ZEW, Hochschule Hannover

Mitgliedschaften

logo_dgsv
logo_dbvc
logo_djv

Berufliche Stationen

Seit 2015 Referentin am MEIK - Milton Erickson Institut Köln
Seit 2008 Professioneller Coach in Köln
2001-2008 PHOENIX-TV, Ereignis-und Dokumentationskanal von ARD und ZDF, Moderatorin und Chefin vom Dienst, als Sendeverantwortliche fachliche Leitung multidisziplinäres Team
1994-2001

Freiberufliche Moderatorin und Reporterin für :
WDR Landespolitik Düsseldorf , WDR-Europaredaktion (eigene Sendung und zahlreiche Sondersendungen), PHOENIX-TV Moderation politischer Schwerpunktsendungen

Lehrauftrag an der Universität Leipzig , 2 Semester, „Kultur und Wissenschaft im Hörfunk“

Moderatorin für Veranstaltungen und Symposien des CHE-Centrum für Hochschulentwicklung, der Hochschulrektorenkonferenz, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, Deutsche Forschungsgemeinschaft

Trainerin für Interview/ Moderation bei ABZV-Akademie des Bundesverbandes der Deutschen Zeitungsverleger
Medientraining / Auftrittstraining für Management , Politik und Verwaltung (Gruppe und Einzel) bei Medienverband der Evangelischen Kirche im Rheinland und selbständig

1992-1994 VOX-TV unter Ruprecht Eser und Hajo Friedrichs: Reporterin, Moderatorin Hauptnachrichtensendung
1987-1992 RIAS 2 Berlin Hörfunk und RIAS TV, Berlin
Redakteurin sendungsverantwortlich, Reporterin, Moderatorin, Praxisanleiterin Freie
1982-1987

Freiberufliche Reporterin für BR-Wissenschaftsmagazin, SWR und RIAS

1976-1982 Internationales Fotomodell, Zürich, Mailand, Paris, New York

Besondere Kenntnisse und Erfahrungen

Ehrenamtliche Suchtkrankenhilfe (Ausbildung 2000-2001, Diakonie Düsseldorf)

Kreatives Schreiben

Sprachkenntnisse

Deutsch – Muttersprache
Englisch – fließend
Italienisch/ Französisch